DIE FEUERPROBE: DIE DEFTONES MIT NEUEN TRACKS LIVE BEI JIMMY KIMMEL

Deftones GORE

Kurz und schmerzlos: Nachdem das aktuelle Album der Deftones überwiegend gute Kritiken von Seiten wie Pitchfork oder Metalinjection erhalten hat, mussten sich die Kalifornier live bei Showmaster Jimmy Kimmel beweisen. Chino (mit erblondeter Haarpracht) & Co. hatten dafür die Tracks „Prayers/Triangle“ und „Hearts/Wires“ im Gepäck und zeigen, dass die Tracks des neuen Albums GORE auch live mitreißen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s